Seminare & Workshops

Ihre Eintrittskarte in die Welt der Psychologie – und wie Sie sich dort erfolgreich bewegen.

 

Sie können auf Ihrer Website viele Instrumente anwenden, um den Umsatz deutlich zu erhöhen. Aber was sind das für Instrumente und was müssen Sie effektiv tun, um sie anzuwenden?

 

Wir reden insbesondere von Primes, Ankern oder Halo-Effekten. Und erstere haben nichts mit dem Online-Versandriesen zu tun. Die Instrumente sind dazu da, um potenzielle Kunden bewusst zu lenken und sie zu beeinflussen (aber nicht zu überlisten).

 

Konkreter sind sie dazu da, um erstens einen Bedarf für das Produkt oder den Service im Kopf des Betrachters hervorzurufen. Sowie zweitens, das Vertrauen in ein Produkt oder einen Service so zu maximieren, dass es noch schneller zur Conversion kommt. Ebenso helfen sie dabei, die Marke im Gedächtnis des Kunden zu verankern und diese so weiterzuentwickeln und zu stärken.

Auf diese Weise überholen Sie Ihre Mitbewerber – und verschaffen Ihrem Unternehmen den Boost, den es braucht, um auf den Gipfel zu kommen.

In meinen Workshops und Seminaren nehme ich mir viel Zeit, um Sie oder Ihre Mitarbeiter in die Welt der Psychologie mitzunehmen. Und am Ende erhalten meine Teilnehmer neben dem tiefen Wissen noch einen Plan mit konkreten Schritten, wie sie ihre Websites und das Business merklich verbessern. Das Thema ist durchaus komplex – aber in den Workshops und Seminaren maximal vereinfacht.

Gemeinsam arbeiten wir zunächst daran, die vielen Aspekte der Psychologie miteinander zu verbinden, um sie dann erlebbar zu machen. Wie funktioniert das menschliche Gehirn und warum ist es im Kern doch so einfach zu durchschauen? Und mit welchen Instrumenten können wir also in einer Weise vorhersehen und beeinflussen, was potenzielle Kunden auf einer Website tun? An diesen Punkten öffnen sich Türen. Umsatzstärkende. Bekanntheitsfördernde. Und Zukunftsweisende.

Machen Sie etwas draus und buchen Sie mich für ein Seminar oder einen Workshop.

  • Psychologie und Online Marketing mit Leidenschaft
  • Direkt anwendbares Wissen und viele anschauliche Experimente
  • Ein Vortrag, der zur Selbstreflexion anregt
  • Etwas Neues für das Publikum, was es vorher noch nie gesehen hat